Lustleiden

Männer, die aus der Sicht einer Frau erotische Geschichten schreiben, geht das?

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anna vor 2 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #1606

    Anna
    Keymaster

    wäre mal interessant zu erfahren, vor allem würden wir Mädels dann mitbekommen was ihr so denkt, was in uns so vorgeht.

    #1607

    Isabella
    Teilnehmer

    ja das würde mich auch interessieren, vor allem ob sie sich vorstellen können wie es ist wenn sie in uns sind.

    #1609

    Anna
    Keymaster

    als Kerl schreiben, kann das eine Frau überhaupt stelle ich mir komisch vor.

    #1610

    Jörg
    Teilnehmer

    Männer die einfach nur rein raus fertig bestimmt nicht, vielleicht Männer die es auch interessiert was die Frau dabei empfindet und sich austauschen was ihnen gefällt, sicher bin ich mir nicht weil es doch ganz unterschiedliche Empfindungen bei Frau und Mann sind. Das wäre mal eine schönes Thema im Chat oder ihr Frauen gebt mal einen Kommentar zu den Geschichten die von Männer geschrieben wurden ab!

    #1611

    Anna
    Keymaster

    dann brauchen wir einen Mann, der aus Sicht einer Frau schreibt.

    Freiwillige vor 😀

    #1619

    Anonym

    Warum sollte man das eigentlich tun? 😀

    #1620

    sensazione
    Teilnehmer

    Ich denke, dass Männer, die sich auch mal nach dem Sex mit Frauen über denselbigen unterhalten, interessiert sind, können schon sehr gut nachvollziehen was Frauen empfinden. Davon gibt es leider zu wenige. Aber diejenigen können durchaus aus der Sicht einer Frau schreiben

    #1623

    Anna
    Keymaster

    ich sag doch wir brauchen einen Mann der aus der Sicht einer Frau schreibt.

    #1624

    xbase
    Teilnehmer

    Das ist in der Tat recht schwierig. Über das, was eine Frau in dem Moment wirklich fühlt, kann man sicherlich nur schreiben, wenn man es mal, von einer solchen, beschrieben bekommen hat.
    Einzig beim Analsex könnte es noch nachvollziehbar sein.
    Außerdem ist das Gefühl ja auch sehr individuell. Merkt Mann ja auch daran, dass jede Frau so ihre Vorlieben hat.

    Fällt es Frau denn leicht zu beschreiben, wie ein Mann dabei empfindet?

    #1625

    Jörg
    Teilnehmer

    Wenn sie so offen sind wie Anna und Sensazione wird Mann bestimmt viel erfahren, aber er muß auch gut reindenken können um das gehörte in einer Geschichte umzusetzen. Wie sieht es mit euren Männern aus?

    #1626

    Anna
    Keymaster

    du must nur die Geschichten von Chris lesen 😉

    #1641

    Anna
    Keymaster

    keiner mehr eine Meinung ?

    #1661

    mrfreeze01
    Teilnehmer

    Ist nicht die Geschichte hier “Ein heisser Sommer” eine Geschichte, die von einem Mann aus Sicht einer Frau geschrieben wurde? Oder irre ich mich da.

    Ich kann mir übrigens verdammt schwer vorstellen, dass es für einen Mann möglich ist, wirklich nachzufühlen, was es heisst eine Möse zu haben, wenn man keine hat, wie es sich anfühlt, wenn ein Schwanz in diese eindringt, wie es sich anfühlt eine Klit zu haben, einen G-Punkt usw.

    Was aber m.E. schon gehen kann, ist zu versuchen, das Kopfkino nachzuvollziehen, also das, was eine Frau anmacht, was sie erregt, die Situationen, Gerüche, Geräusche, Blicke, Handlungen usw. Da ticken glaubich manche Männer und Frauen durchaus ähnlich.

    Mir ist nur nicht klar, ob das wirklich ein lohnenswertes “literarisches” Experiment sein könnte 🙂

    #1662

    Anna
    Keymaster

    Würde aber Männer mal dazu anregen in dieser Richtung nachzudenken und nachzufragen, kann nur gut für beide Seiten sein und ein interessantes Experiment.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 4 Monate von  Anna.
    #1701

    Schlingel
    Teilnehmer

    So manches Unmògliche mag ja mòglich sein, aber das ein Mann wie eine Frau denkt und fùhlt halte ich als abstrakt, nein es ist Paradox. Ich hab doch als Mann schon genug mit mir selbst zu tun um meinen “Masterplan” umzusetzen –haha- nee da bleibt selbst fùr meine Fantasie kein Freiraum.
    Darum meine Empfehlung: lassen wir’s den Frauen, die sind eh besser!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.