Lustleiden

Männer, die aus der Sicht einer Frau erotische Geschichten schreiben, geht das?

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anna vor 2 Jahre.

Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #1745

    mrfreeze01
    Teilnehmer

    Also als “nicht nur” literarisches Experiment, könnte man mal versuchen, “zusammen” eine Geschichte zu schreiben. Also Mann und Frau zusammen. Aber nicht virtuell (das funktioniert nicht gut, so Fortsetzungsgeschichten, man schickt sich was und dann macht der/die andere eine Fortsetzung oder schildert das dann im Nachgang aus der anderen Perspektive, das wird meistens irgendwann sehr “gezwungen”). Wenn dann “real” und “gleichzeitig” (was davor und/oder danach passiert muss ja nicht Bestandteil der Geschichte werden – kann aber).

    #1951

    Hr. Gedöns
    Teilnehmer

    Denke schon das es geht, mit etwas Fantasie und Einfühlungsvermögen

    #2014

    f_Noodles
    Teilnehmer

    ….also wenn ich mir hier einige Beiträge von ‘Männern’ durchlese, weis ich nicht ob diese verstanden haben worum es hier geht.

    Nichts ich schöner als sich in den Gedanken zu verlieben, was passiert wenn Mann in Ihr ist und sie fühlt.

    Dazu braucht aber der MANN, ein
    Quäntchen Feminismus in seinem Schwanz.

    Wenn ich mir so manche Männergespräche anhöre, denken eben die meisten nicht mit ihrem Schwanz.

    Der Schwanz kann einem dann nur leid tun. (Was manche Schwänze ihrem ‘Herren’ wohl sagen würden, wenn sie können…😁…)

    Wenn das Blut aus dem Kopf in den Schwanz pumpt, könnte man ja glatt sagen, wenn er was im Kopf hat, hat nun auch sein Schwanz was davon und worauf es halt wirklich ankommt, die Frau.

    Aber leider ist das nicht die Regel.
    Denn Sex und Ficken sind zwei paar Stiefel.

    Aber auch Ficken muss man können.
    Beides lässt sich aber vereinen und MANN und Frau haben den geilsten Fick immer wieder. Egal wie lange sie zusammen sind.

    Drum sage ich immer,… “…ich hab keine Ahnung Schatz, lass mich einfach dein Meister sein..”…😊

    …ergo zur Frage zurück, ja das geht und ist irre geil….😚…

    LG

    #2032

    Paul
    Teilnehmer

    interessant finde ich wenn eine Geschichte von Frau und Mann wecheslseitig geschrieben würde, aus Ihrer und Seiner Sicht…

    je nach Situation..erst Sie dann Er..
    dann ist es eine wundervolle Momentaufnahme…
    die eine Geschichte ergeben…

    LG Paul

    #2035

    Anna
    Keymaster

    okay, die Idee ist sehr gut, welcher der Autoren meldet sich freiwillig 🙂

Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.