Puke und das Geheimnis von Vee

Autor  Eine halbwegs frivole Geschichte über die wundersame Vielschichtigkeit von Elfen-Frauen in den Enddreissigern und dem verzweifelten Bemühen männlicher Kobolde diese zu ergründen, zu verstehen, oder einfach nur, sie –verdammt noch einmal– endlich flach zu legen… Morgenlattendämmerung Am Morgen danach erwachte Puke mit einem laut brummenden Schädel, und hatte leichte Erinnerungslücken. Er wollte den kalten Schweiß, der ihm auf der […]

Weiterlesen

Außer Kontrolle

Autorin Nach einem unangenehmen Zahnarztbesuch (wer geht da schon gerne hin) stoppte ich auf dem Rückweg bei meiner Freundin Melanie, die einen Dessousladen hat. Eigentlich wollte ich ja nur etwas quatschen doch nach ein wenig smaltalk, zwei Gläsern Sekt (hat sie immer für die Kunden da) und einer erfolgreichen Suche fuhr ich mit meiner neuen Errungenschaft Heim. Sofort zog ich […]

Weiterlesen

Das zweite Date im gleichen Hotel

Autor Es war unser zweites Date. Wir hatten im selben Hotel an der Bar abgemacht. Ich war wegen einem Stau auf der Autobahn etwas verspätet, hatte sie aber telefonisch informiert. Als ich ankam, sass sie an der Bar und nippte an einem Glas Champagner. Schon von hinten sah sie super aus, weisse Bluse und die Taille abgegrenzt durch einen dunkelgrünen […]

Weiterlesen

Am Fenster des Nachbarn

Autor Es war einer dieser Tage an denen man plötzlich unheimliche Lust bekommt aber niemanden hat um diese Lust auszuleben. Darum blieb nur eines übrig. Also machte ich es mir auf dem Sofa gemütlich und zog mich langsam aus. Mein Schwanz sprang schon förmlich aus den Shorts. Ich fing an ihn langsam zu reiben und streichelte mit der anderen Hand […]

Weiterlesen