WhatsApp

Link zum Autor

Sie: Hallo, Schatz :*

Er: Hey, Süße :*

S: Was machst?

E: Na arbeiten, was sonst? Wie Du weißt, bin ich auf Nachtschicht!

S: Ja, leider… Ich vermisse dich! :/

E: Ich dich auch, Süße :***

S: Ich kann nicht schlafen

E: Ach komm, es ist schon gleich 3 Uhr. Du musst doch schlafen!

S: Weiß ich, aber was soll ich machen? Ich hätte vielleicht den Porno nicht anschauen sollen…

E: Du hast nen Porno geschaut? Wo hast Du den denn her?

S: Aus dem Internet. Stell Dir vor, das ist voll davon… 😀

E: Und wie kommst Du auf die Idee, Dir nen Porno anzuschauen?

S: Naja, Du bist auf Nachtschicht und ich war ein bisschen wuschig und so alleine…

E: Und jetzt?

S: Jetzt bin ich erst so richtig geil!

E: Na toll, und ich sitze hier auf der Arbeit fest…

S: Was soll ICH denn sagen? Ich sitze hier mit meiner nassen Fotze und keiner da, der sie mir stopft oder ausleckt oder so…

E: Hör auf damit! Du weißt genau, dass ich eine stehende Tätigkeit habe. Wie soll ich denn arbeiten, wenn Du mich so geil machst?

(Sie schickt ein Foto von ihrer Möse)

E: Boah, wie fies du bist! Ich krieg hier voll das Rohr und bis zur nächsten Pause dauerts noch ne Stunde…

S: Mach doch einfach einen auf sterbenden Schwan und komm nach Hause und gib mir Dein Rohr!

E: Ich würde so gerne, aber so einfach ich das leider nicht

S: Tja, dann muss ich es mir wohl weiter selbst besorgen… Wenn Du jetzt spüren könntest, wie nass meine Pflaume ist… und wie geil sie schmeckt… mmhh

E: Du Luder, das machst Du doch mit Absicht!

S: Ja, klar ;-P

S: Stell Dir vor, wie ich Deine Hose öffne, Deinen harten Schwengel raus hole und ihn mir bis in den Rachen schiebe *fg*

E: Boah, Süße, ich würde Dich sofort herum drehen und ihn Dir von hinten in Dein enges Loch stopfen!

(Sie schickt ein kurzes Video, das zeigt, wie sie sich mit dem Vibrator fickt)

E: Uhh, ich platze hier gleich, ich massiere mir schon ständig heimlich die Eichel.

S: Oh ja, Schatz, wichs ihn für mich!

E: Am liebsten würde ich ihn jetzt einfach aus der Hose holen und drauf los schleudern…

(Sie schickt ein Bild von einem ihrer steifen Nippel)

S: Los, fick mich richtig durch, ramm mir Deinen Harten tief in meine triefende Fotze! Ich wichse mir den Kitzler dabei…

E: Oh, bis zum Anschlag ramm ich ihn Dir rein, sodass meine Eier bei jedem Stoß an deine Clit klatschen.

(Sie schickt ihm ein noch ein Vibrator-Video, auf dem zu sehen und zu hören ist, wie sie zum Orgasmus kommt)

S: Jetzt bin ich ohne Dich gekommen – leider…

E: Meine kleine Sau, besorgst es Dir einfach so selbst… warte nur, bis ich heim komm…

S: Darauf warte ich doch die ganze Zeit…! Soll ich Dir noch ein bisschen den Schwanz lutschen?

E: Der ist schon ganz nass in der Hose, das spür ich. Ich muss jetzt unbedingt abspritzen!

S: Dann komm doch her, dann setz ich mich drauf, drück Dir meine dicken Titten ins Gesicht und reite Dich!

E: Nichts lieber als das… wenn Du wüsstest, wie geil ich grad bin…

S: Ich reite Dich hart, meine Muschi saugt Dich förmlich ein – ganz tief.

E: Ich sauge mich an Deinen geilen Hupen fest, kaue an den Nippeln.

S: Dein Schwanz ist so hart, so tief drin, meine Fotze will ihn nie wieder los lassen. Ich lehne mich nach hinten und lasse mein Becken wild auf Dir kreisen.

E: Ich zwirble Deinen dick geschwollenen Kitzler

(Sie schickt ein Bild von ihrer nass glänzenden Klitoris, die fast aussieht wie ein kleiner Penis)

S: Ja, wichs mich, ich komme gleich schon wieder…

E: Oh, ich auch, Süße. Ist mir jetzt scheißegal hier, wird schon keiner sehen mit der dunklen Arbeitshose… Meine Eichel ist so gereizt!

S: Ja, komm mit mir, spritz auf meine Titten ab, damit ich sie dann ablecken kann!

E: Uhh, Du geiles Stück, gleich…

S: Ja, ich komme auch, gib mir Deine heiße Wichse. Ich will sie überall!

E: Oh Gott, wie geil Du bist. Ich hab mir in die Hose gespritzt… muss ne riesige Ladung gewesen sein… zumindest kochen meine Eier jetzt in meinem Saft…

(Sie schickt noch ein Bild von ihrer klatschnassen Spalte)

S: Ich bin auch nochmal geil gekommen, mein heißer Spritzer! Wie gerne würde ich Dir jetzt Deinen geilen Saft von den Eiern lecken…

E: Du bist echt der Wahnsinn… Ich liebe Dich! Muss dann gleich mal schauen, ob ich noch ne Hose im Spind habe…

S: Ich liebe Dich auch, mein Schatz! :*** Ich glaube, jetzt kann ich gut einschlafen 😉

E: Dann schlaf schön, mein Engel! :*** Bald komme ich wieder heim, freu Dich drauf… ;-P

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

Kommentar verfassen