Saturday night fever

Sie griff mit beiden Händen an das Revers meiner Jacke und zog mich zu sich runter. Ihre Lippen umschlossen die meinen, zärtlich knabberte sie. Es fiel mir sdchwer mich von diesem innigen Abschiedskuss zu lösen, aber ich musste. Die Jungs warteten schon. Ich streichelte mit beiden Händen noch einmal über ihren Po, ertastete das schöne hellblaue Hösschen, das nur spärlich […]

Weiterlesen