Hotelbesuch Teil 2

…..musste sie sich darauf konzentrieren, nicht das Gleichgewicht zu verlieren. Auch wenn niemand darüber urteilen würde, es war irgendwie ihr Anspruch, sich würdevoll vor ihm hinzuknien und nicht wie ein nasser Sandsack hinzu plumpsen. Das Leder seines Gürtels gab ein leises schabendes Geräusch von sich, als er die Gürtelschnalle öffnete. Leises Stoffknistern deutete ihr an, dass er seine Hose herunterließ […]

Weiterlesen

Hotelbesuch Teil 1

Die Geschichte habe ich in meinem Postfach gefunden, falls der Autor mitliesst bitte melden, damit ich weis wem ich sie zu verdanken habe 🙂 mea culpa ich habe die Mails an Lustleiden lange nicht überprüft.   Beim ersten Mal müssen es Tausende gewesen sein. Tausende Blicke, die sich auf sie gerichtet haben müssen, als sie die Hotellobby durchschritt. Unsicher, zaghaft, […]

Weiterlesen

Welcome back Baby

Es klopft, nur mit einem halb aufgeknöpften Hemd, das nur knapp bis über Hüfte reicht bekleidet gehe ich zur Türe, öffne diese einen Spalt breit und da stehst du, ich reiße die Türe auf und ziehe dich am Kragen hinein, ein Knopf gibt seufzend auf und fällt klappert auf den Boden du schaust ihm etwas verwundert hinterher, was?  Still, ich […]

Weiterlesen

Lieber Stereo als Mono

  Freitagabend, kurz nach 19.00 Uhr – Ich sitze im Zug nach Hause. Wie jeden Abend schaue ich mir gelangweilt die heutigen Nachrichten an. Ich bin generell der Letzte im Zug um diese Zeit. Heute ist das jedoch anders, denn du sitzt im Abteil schräg gegenüber und lenkst meinen Blick immer wieder in deine Richtung. Ich frage mich, wann du […]

Weiterlesen

Früh am Morgen

Es ist noch sehr früh am Morgen als ich aufwache und Deinen warmen nackten Körper an meinem spüre… Da wir uns nicht so häufig sehen können wie wir es gerne möchten, sind dies unglaublich kostbare Momente… In der Dunkelheit erkenne ich zwar nur die Konturen aber ich brauche auch kein Licht um zu wissen wie Du aussiehst – ich kenne […]

Weiterlesen