Finally

Nach der auslaugenden Revanche und der wohlverdienten Dusche schliefen wir beide Arm in Arm ein. Als ich am nächsten Morgen erwachte lag sie immer noch in meinen Armen. Sie schien aber schon wach zu sein. Genau genommen versuchte sie sich aus meiner Umarmung zu lösen und schob meine Hand von ihrer Schulter. Da hatte sie aber die Rechnung ohne den […]

Weiterlesen

Saturday night fever

Sie griff mit beiden Händen an das Revers meiner Jacke und zog mich zu sich runter. Ihre Lippen umschlossen die meinen, zärtlich knabberte sie. Es fiel mir sdchwer mich von diesem innigen Abschiedskuss zu lösen, aber ich musste. Die Jungs warteten schon. Ich streichelte mit beiden Händen noch einmal über ihren Po, ertastete das schöne hellblaue Hösschen, das nur spärlich […]

Weiterlesen